28.05.2020 - Uniformjacken für die Jugend

Stadtlohner Musikkapelle Wiesentaler 1900 e.V.

Für die Jugend der Stadtlohner Musikkapelle Wiesentaler 1900 e.V. mussten einige neue Uniformen angeschafft werden. So können dann auch die neuen Mitglieder des Hauptorchesters nach der Corona-Zeit an den Auftritten teilnehmen.

Die BürgerStiftung Aktive Bürger startete für diesen Zweck ein Crowdfunding-Projekt auf der Plattform der VR-Bank Westmünsterland eG. Dabei konnte Dank zahlreicher Spender der tolle Betrag von 4.482,-- Euro eingenommen werden.

Freudig nahmen drei Nachwuchsmusikerinnen und Nadine Wilde vom Vorstand der Wiesentaler den Scheck von den Vertretern der BürgerStiftung Heinrich Tömmers und Silvia Frechen entgegen."Es liegt uns sehr am Herzen, die hiesigen Institutionen, ganz besonders in diesen schwierigen Zeiten,schnell, flexibel und unbürokratisch unterstützen zu können." so Heinrich Tömmers. Die Musikkapelle hat durch die momentanen Einschränkungen und Kontaktverbote große finanzielleVerluste. So muss beispielsweise die Absage sämtlicher Schützenfeste verschmerzt werden.
 
"Der Unterricht findet jedoch weiter am Vereinsheim unter Einhaltung besonderer Kontakt- und Hygienebeschränkungen statt." teilte Frau Wilde mit.
 
Die BürgerStiftung Aktive Bürger möchte auch weiterhin der starke Partner in der Region sein und ruft dazu auf, sich bei Bedarf oder mit kreativen Förderideen an sie zu wenden.