12.05.2020 - "Aktive Bürger" spenden Technik

Senioreneinrichtungen erhalten Tablets

Die Corona- Krise stellt alle vor große Herausforderungen. Die Bürgerstiftung Aktive Bürger Borken Stadtlohn und Umgebung möchte besonders inheutigen Zeiten ihr LeitmotivAktive Bürger Verantwortungzeigen“ zum Ausdruckbringen.

Mit der Spende eines Tabletshat die Bürgerstiftung dem Marien-Senioren- und Pflegezentrum einen großen Herzenswunsch erfüllt“, so Anke Kernebeck, Hausleitung. Das Seniorenhaus im Josefzentrum freut sich ebenfalls über ein Tablet und einen Lautsprecher. Unter Einhaltung der notwendigen Kontakt- und Hygienevorschriften hat die Übergabenun stattgefunden.

So besteht unter anderem die Möglichkeit, die alten Lieder abspielen zu lassen, und die Senioren können gleich beim Erklingen der ersten Töne mitsingen“, so Angela Böckenhoff, Leiterin Sozialer Dienst des Seniorenhausesim Josefzentrum. Aber nicht nur die vertrauten Lieder können gehört werden. Ganz wichtig ist auch, dass die Video-Telefonate mit den Kindern und Enkeln möglich sind.“

Geradein der Corona-Zeit ist esfür uns eine Selbstverständlichkeit, flexibel, schnell undunbürokratisch dort zu helfen, wo Unterstützung benötigt wird“, so Elisabeth Hüls von der Bürgerstiftung. Die Bürgerstiftung ruft dazu auf, sich bei Bedarf oder mit kreativen Förderideenan sie zu wenden. "Sprechen Sie uns gerne an, denn wir sind weiterhin ein starker Partner an Ihrer Seite in der Region“, betont Hüls.