01.09.2018 | Frauenselbsthilfegruppe

Spende Notebook

Magersucht, Ess-Brechsucht, Essattacken, Übergewicht, Untergewicht - die auftretenden Formen von Esssucht sind vielfältig, und nicht alle lassen sich mit klassischen Krankheitsbildern wie Anorexie, Bulimie und Esssucht in Beziehung setzen. Essstörungen betreffen beide Geschlechter und können in unterschiedlichen Lebensphasen auftreten. 
Sich mitteilen, über Probleme und Gefühle sprechen kann oft schon der erste Schritt in die richtige Richtung sein. Dieses wird in der Selbsthilfegruppe unter der Leitung von Miereike Soppe-Klar ermöglicht. Elisabeth Hüls, Vorsitzende der Stiftung Aktive Bürger freut sich, dass die Anschaffung eines Notebooks für die ehrenamtliche Arbeit der Gruppenleitung ermöglicht wurde.